Montag, 21. Mai 2007

fact sheets...

für regenesis.... hier

Montag, 14. Mai 2007

Linda Evans schlägt Joan Collins krankenhausreif

image_fmabspic_0_6-1179144799

Im „Denver-Clan“ lieferten sich Joan Collins (73) und Linda Evans (64) während der 80er Jahre als Alexis Carrington und Krystle Carrington so manches Gefecht.

Doch das war nur Fernsehen.

Jetzt hat Evans angeblich richtig zugelangt: Sie soll Collins auf der Bühne krankenhausreif geschlagen haben, berichte die „New York Post“.

Die beiden Damen touren derzeit mit dem Stück „Legends“ von James Kirkwood durch die Lande. Darin geht es um zwei alternde Stars, die einander seit Jahre hassen. Ihnen wird ein Comeback versprochen, wenn sie es schaffen, zusammen zu arbeiten.

„Joan beendete die Tour mit einem verstauchten Knie, einer Narbe an ihrer Hand und wurde beinahe zu Tode gewürgt“, ließen Insider die Öffentlichkeit wissen. Collins musste angeblich fünf Wochen Physiotherapie über sich ergehen lassen, nachdem Evans sie aus Versehen von der Bühne gestoßen hatte. Ein Sprecher der Theatertournee wies diese Behauptungen als „vollkommen falsch“ zurück. (SZ)

Dienstag, 8. Mai 2007

ehrenrettung der taube

taube

nicht nur iza hat also was gegen die tauben. zu unrecht: tauben sind nämlich geschickt! tauben haben einen magnetsensor auf dem schnabel, damit sie immer die richtung finden (brieftauben!)... tauben haben oft rote augen wie der terminator.... und schließlich sind tauben sybol für frieden, den heiligen geist, der treue, und der liebe.... außerdem möcht ich mal wissen welche der 400 arten da gemeint sind, wenn man die tauben nicht mag.... turteltauben? trauertauben? zahntauben? bergtauben? zu beachten schließlich auch noch dieser blog (inklusive leckeres taubenrezept):

Pigeon,
Oiseau à la grise robe,
Dans l'enfer des villes,
A mon regard tu te dérobes,
Tu es vraiment le plus agile.

Samstag, 5. Mai 2007

the hoff

Samstag, 28. April 2007

for se friends of house MD

hugh laurie mit sein besten freund stephen fry als nazi

Dienstag, 24. April 2007

noch was dezentes

linz_gross

show des scheiterns in linz...

Böse Welt

mfb-4879156-hausschwein-qf-templateId-renderScaled-property-Bild-width-146

nachdem ich jetzt mal wieder zeit für spannende sachen habe...

R. Öztürk, S. Pfannstiel und M. Schwarz berichten über den Schock-Prozess im Landgericht Kassel: Der perverse Schweinebauer. Er verfütterte seinen Knecht an die Tiere... Angeblich verfütterte er auch einen Rentner an ein Schwein.

Freitag, 23. März 2007

...

Donnerstag, 8. März 2007

haha

der ORF bringt anscheinend "Weeds" und "My Name is Earl". das ist schön.

gestern

iza

hat clown iza ja von der guten alten zeit erzählt....

just to remenber: "<4> der vorwurf nicht verstärkt mit anderen politischen fortschrittlichen gruppierungen forciert zusammenzuarbeiten ist schlicht und ergreifend inkorrekt. ganz im gegenteil ist die öh hier bemüht als katalysatorin zur wirken. organisierend ist hier nicht ..., sondern eure kollegin irene zavarsky in ihrer funktion als öh vorsitzende tätig." traritrara ;)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Menü

zeug
Bilderalben:

twoday.net

Aktuelle Beiträge

fact sheets...
für regenesis.... hier
pferdi - 21. Mai, 07:54
Linda Evans schlägt...
Im „Denver-Clan“ lieferten sich Joan Collins...
pferdi - 14. Mai, 23:06
nicht zu vergessen
die Taube zählt zu den schnellst fliegenden Vögeln....
helmuthb - 10. Mai, 10:17
die turteltauben
die hab ich überhaupt schon gfressen! die liegen...
clown_iza - 8. Mai, 14:51
zu meiner taubenliebe...
wurscht ob Hohltaube (das paßt!), Ringeltaube,...
zig - 8. Mai, 13:46

Suche

 

Status

Online seit 3949 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Mai, 07:54

Archiv

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Books


Malcolm Lowry
Unter dem Vulkan.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


aha
hui
oje
pfui
soap
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren